Wir über uns

Was passiert, wenn sich eine Barista (im weiteren Verlauf nennen wir sie Ute) und ein Kaffeemaschinentechniker (im weitern Verlauf nennen wir ihn Ulli) treffen?
Wir wissen nicht genau, was grundsätzlich passiert, aber in dem Fall von Ute und Ulli mögen sich die Beiden und beschließen, zusammen zu leben und zu arbeiten.

Ute ist Fachfrau für Systemgastronomie mit Schwerpunkt Barista und hat lange in verschiedenen Kaffeebars gearbeitet. Wobei ihr Fokus auf der Weitergabe von Wissen rund um die gerösteten Bohnen und deren Zubereitung lag, dort liegt ihr Fokus noch immer!
Ulli ist Elektromeister und hat sich vor ca. 25 Jahren der Kaffeemaschinentechnik gewidmet und vor 3 Jahren ist das Portfolio um Röster erweitert worden.

Die gemeinsame Firmengeschichte der Beiden beginnt 2012 mit der Ausbildung zur Coffeologin/ zum Coffeologen im Coffee Consulate, Mannheim. Inzwischen sind beide Master Coffeologen, da sie ihre Neugier einfach nicht abgelegt haben und sich ständig weitergebildet haben.

In ihrem damaligen Heimatort Leck öffneten Ute und Ulli das Coffee & Spirit, eine kleine Kaffeebar im Norden Deutschlands. Nach einer Weile ergab sich für sie die Möglichkeit ihren Standort zu wechseln und die Kaffeebar zog in einen denkmalgeschützten Pavillon mitten im Ort, beschattet von der St.-Willehad-Kirche.

Dort begannen die Beiden, selbst zu rösten und die Gäste konnten ihnen dabei ab und zu über die Schulter schauen.

Leben heißt Veränderung und nun ist es Zeit, die Erzählform ins Präsens zu wechseln. Die beiden haben den Norden verlassen und wohnen nun in Neustadt an der Weinstraße. Ulli widmet sich weiterhin den technischen Aspekten des Röstens und der Kaffeezubereitung und Ute beschäftigt sich hauptsächlich mit der Erwachsenenbildung.

Wir lassen es uns aber nicht nehmen, Euch weiterhin mit Röstkaffee zu versorgen. Unseren Rohkaffee beziehen wir bei Amarella Trading in Mannheim. Direkt gehandelter Kaffee aus Mexiko, El Salvador, Brasilien und Indien. Die Herkunft der Bohnen können wir bis hin zur Parzelle angeben und wir kennen die Farmer, mit denen Amarella Trading zusammen arbeiten. Was braucht man mehr? Um dieser Rohkaffeequalität gerecht zu werden, rösten wir nicht irgendwo und irgendwie, sondern mit einem Ghibli R15 von Coffee-Tech Engineering im Rahmen eines Co Roastings Angebotes.